Der Winter kommt … und mit ihm die Bastelsaison!


Draußen wird es immer ungemütlicher, die Tage werden kürzer und die Stunden in der Werkstatt nehmen wieder zu. Höchste Zeit sich Dingen zu widmen, für die man im Sommer während der Flugsaison wenig Zeit und Geduld hatte.

Projekt Nummer 1:

Ein Mini Quadrocopter zum flotteren, actionlastigen Fliegen sollte her. Dieser sollte möglichst klein, leicht und unzerstörbar sein. Heraus kam bei mir dieses Schätzchen hier:

Mehr zur Ausstattung des Miniquad findest du im Hangar. Die Arbeiten am Copter selbst sind abgeschlossen und erste Probeflüge gemacht.

Projekt Nummer 2:

Ebenfalls im Bau befindlich: Ein Multiplex Twinstar 2 mit APM 2.6 Autopilot und jedem erdenklichen Schnick-Schnack. Dieser Flieger oxidiert schon seit längerem unfertig herum. Ihm soll nun über die Winterwochen Leben eingehaucht werden. Bei diesem Bau geht es insbesondere um den FPV-Flug, also Flug mit der Videobrille. Da auch längere Strecken möglich sein sollen ist als zusätzliche Sicherheit eine Flugsteuerung eingebaut worden, die im Falle eines Steuerungsausfalls eingreift und das Fluggerät zum Startplatz zurückbefördern soll. Hierfür ist das Controllerboard mit GPS, Kompass, sowie einer Staudrucksonde verbunden, die die Fluggeschwindigkeit in der Luft misst. Bei 25 km/h Rückenwind und 30 km/h Geschwindigkeit über Grund könnte das Modell ohne “Airspeed”-Erkennung sonst wie ein Stück Torf zu Boden fallen. Die FPV-Kamera ist schwenkbar ausgeführt, zusätzlich wird eine HD-Actioncam mitfilmen. Darüber hinaus soll der Flieger später auch Autonom Wegpunke abklappern können. Bis das jedoch soweit läuft, ist noch einiges an Zeit und besseres Wetter nötig. Hier schonmal ein Paar Einblicke:

Timo hat auch noch etliche laufende Projekte in Arbeit, ich denke, er wird auch demnächst davon berichten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>